Eine Straße - 1000 Gesichter

Die Personen, die Beziehungen und die Feste, die unserem Dorf seinen Charakter geben, werden hier erzählt.

Der Tag auf dem Sportplatz startete mit einer 30-minütigen Andacht, gefolgt vom Hähnewettkrähen des Rassegeflügelzuchtvereins. Die Feuerwehr Wiedensahl drehte den Zapfhahn auf und versorgte die Gäste des Frühschoppens mit kühlen Getränken. Um 12.00 Uhr begann das Jubiläumskonzert der Dorfkapelle Wiedensahl: Bei einer Auswahl von Märschen, Polkas, Volksliedern und Filmmusiken bekam das Publikum ordentlich was auf die Ohren. Für die Augen und die Lachmuskeln sorgten die Sketche der Feuerwehr-Theaterfrauen, die in schrillen Kostümen und mit plattdeutschem Witz das Jubiläums-Programm mitgestalteten.

Auch Max und Moritz trieben ihren Schabernack, auch wenn Witwe Bolte und der Lehrer Lämpel ein Auge auf die beiden geworfen haben.

Nach viele Stunden des gemeinsamen Feierns, lichtete sich der Trubel auf dem Sportplatz. „Zeit, ein Foto zu schießen“, dachte sich Charlotte Dunger und schoß ein Foto von Julia Baade in der Dorfkapellen-Jacke und dem Drumherum.

Was für ein schöner Tag – vielen Dank an alle Besucher, Gäste, Zuhörer und Zuschauer, die da waren!

 

1. Mai 2015

Foto-Freitag: Abends am 1. Mai, wenn die Leute gehen.

Der Tag auf dem Sportplatz startete mit einer 30-minütigen Andacht, gefolgt vom Hähnewettkrähen des Rassegeflügelzuchtvereins. Die Feuerwehr Wiedensahl drehte den Zapfhahn auf und versorgte die Gäste […]
24. April 2015

Foto-Freitag: Der blühende Frühling in KW16

Frühling im Pfarrgarten zum Foto-Freitag: Hinter dem Museum am Alten Pfarrhaus steht ein Magnolienbaum, der sich jetzt von seiner schönen Seite zeigt. Da ist auch der […]
17. April 2015

Foto-Freitag: Zwei neugeborene Heidschnucken-Zwillinge in KW15

Heute ganz frisch auf die Welt gekommen: zwei Heidschnucken-Zwillingspaare 🙂 Hinten sind die beiden zu sehen, die heute Vormittag geboren wurden. Die beiden süßen vorne im […]
10. April 2015

Foto-Freitag: Mit dem Rad in die Feldmark in der KW14

Mit dem Fahrrad ab in die Feldmark, einfach losradeln. „Typisch für Wiedensahl“, findet Lisa Klose und ist kurz abgestiegen, um für den Foto-Freitag diesen schönen Moment […]
X